Personal Trainer im Fitnessstudio

Mittlerweile dürfte den meisten Menschen bekannt sein, wie wichtig es ist, Sport in unser alltägliches Leben zu integrieren. Denn Sport hilft dabei, fit zu werden, in Form zu kommen und Stress abzubauen und macht uns so rundum glücklicher.

Doch Sport ist nicht gleich Sport. Viele wissen nicht, welche Sportart, die richtige für sie ist, wie sie effektiv trainieren können und welches Training bestmögliche Resultate erzielt. Dazu kommt, dass es vielen Menschen schwerfällt, sich selbst zu Sport und Bewegung zu motivieren. Es gibt also viele gute Gründe, ein gesundes und fittes Leben zu führen. Doch wie sieht ein effektives Training aus und wie können wir das Beste aus unserem Körper herausholen? Bei all diesen Problemen kann ein Personal Trainer helfen.

Im Folgenden lesen Sie 5 Gründe, warum ein individuelles Training sinnvoll ist und warum es sich lohnt, mit einem Personal Trainer zu trainieren.

5 Gründe warum Personaltraining sinnvoll ist

1. Den inneren Schweinehund überwinden – mit Personal Training

Jeder kennt ihn, den inneren Schweinehund. Gerade nach einem langen Tag, sehnen sich viele nach ihrer gemütlichen Couch & Netflix, statt sich noch einmal aufzuraffen und Sport zu treiben. Denn oftmals scheint dieser Weg viel bequemer, auch wenn unser Körper eigentlich etwas anderes braucht. Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, wie gut Bewegung unserem Körper tut und wie wichtig Sport im Allgemeinen für unsere Gesundheit ist.

Sport hilft uns nicht nur, Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen, sondern reduziert gleichzeitig Stress und sorgt für innere Erholung. Doch vielen fällt es sichtlich schwer, den inneren Schweinehund zu überwinden und sich für Sport zu begeistern.

Hier kann ein Personal Trainer helfen. Wer feste Trainings-Stunden in der Woche ausgemacht hat, überlegt nicht mehr, diese abzusagen. Schließlich verlässt ein Personal Trainer sich darauf, dass man sich zur ausgemachten Zeit trifft und zusammen trainiert. Ein Personal Trainer hilft also dabei, den Konflikt mit dem inneren Schweinehund, gar nicht mehr auftreten zu lassen.

2. Maßgeschneiderte Fitnessprogramme und individuelle Betreuung

Eine Universalllösung um fit zu werden und Fortschritte zu erzielen gibt es bei Fitness nicht. Auch bei vielen Menschen, die schon sportlich sind und ihre festen Fitness- und Workout-Routinen haben, bleiben manchmal echte Fortschritte aus. Denn jeder Mensch und jeder Körper ist anders und hat individuelle Bedürfnisse. Was bei dem einen funktioniert, muss nicht heißen, dass es automatisch bei jedem anderen dieselben Ergebnisse erzielt.

Ein Personal Trainer hilft jedem individuell, das passende Fitness-Programm zu finden. Dazu hilft er seinen Kunden, ihre Ziele zu definieren und ermittelt ihren Status Quo, um das richtige Trainingslevel zu treffen. Im Personal Training kann sich der Trainer voll und ganz auf den Einzelnen konzentrieren -anders als in einem Kurs mit 30 Teilnehmern- und individuelle, maßgeschneiderte Trainingspläne entwickeln.

3. Personal Trainer sind die Experten und haben das nötige Wissen

 Jeder hat seine eigenen Motivationsgründe, Fitness zu betreiben. Die einen möchten einfach gerne Sport machen um fitter zu werden, die anderen wollen Abnehmen und andere wiederrum haben konkrete Trainingsziele, die sie erreichen möchten. Doch kennen sich die meisten nicht mit der Beschaffenheit ihres eigenen Körpers aus und wissen nicht, was sie am besten tun sollten, um ihre Ziele zu erreichen. Oftmals probiert man dann Sportarten aus und übt Trainingseinheiten, die vielleicht gar nicht dabei helfen, die eigen definierten Ziele zu erreichen.

Ein Personal Trainer ist in seinem Beruf ausgebildet und kennt sich genau mit der Materie Fitness und alles was damit zusammenhängt, aus. Er weiß nicht nur, wie man Sport macht und Übungen richtig ausführt, sondern auch warum. Dieses Wissen wendet er an, um seinen Kunden dabei zu helfen, ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Dabei erstellt er auch individuelle Ernährungspläne, denn auch die richtige Ernährung ist fundamental für eine gute Fitness. 

4. Personal Trainer beugen sportlichen Verletzungen vor

„Sport ist Mord“ – wer kennt es nicht? Bei einer Bewegungseinheit kann man sich schnell schon mal was zerren, reißen und verletzen. Gerade wenn die Übungen schnell und halbherzig durchgeführt werden, spürt man schon mal ein Knacksen in der Schulter und ein Ziehen im Muskel. Oftmals liegt es daran, dass die Sportübungen dann nicht richtig ausgeübt werden und man selbst nicht konzentriert an der Sache ist.

Deshalb lohnt es sich, mit einem Experten zu trainieren. Ein Personal Trainer weiß genau, wie die Übungen richtig ausgeübt werden sollten und kennt sich bestens mit den Geräten und der Ausrüstung aus. Er kontrolliert genauestens die Durchführung der sportlichen Aktivität und korrigiert bei falscher Ausübung. So wird das Risiko enorm minimiert und Verletzungen können vermieden werden. Durch die korrekte Ausführung der Übungen, wird auch das Training selbst, viel effektiver.

5. Ziele definieren, erreichen und dranbleiben

Im Januar nehmen sich die meisten Menschen vor, mehr Sport zu machen und fitter zu werden. Oftmals nehmen sich aber viele Menschen unrealistische Ziele vor und scheitern schon vor dem Versuch, diese zu erreichen. Das Resultat ist dann, dass die meisten mit Fitnesstraining wieder aufhören, bevor sie überhaupt richtig begonnen haben.

Ein Personal Trainer analysiert seine Kunden und hilft dabei, realistische Ziele zu definieren und diese dann auch zu erreichen. Der Personal Trainer hilft und unterstützt einen, seine sportlichen Ziele zu verfolgen und dranzubleiben! Nach kurzer Zeit aufgeben, wenn einen die Motivation wieder verlassen hat, ist nicht. Mit einem beständigen Training werden sich schnell erste Erfolge und Ergebnisse zeigen. Und auch nach dem Erreichen seiner Ziele, motiviert der Personal Trainer einen, wieder neue Ziele zu definieren und auch diese dann zu erreichen.

Sind auch Sie auf der Suche nach einem Personal Training in Mainz oder Wiesbaden?

Interessieren Sie sich für Personal Training und sind jetzt auf der Suche nach einem Personal Trainer in Wiesbaden? Dann besuchen Sie doch gerne Personal Body – Ihr Personal Training Wiesbaden.

Nidal Sinnuqrut arbeitet als selbstständiger Personal Trainer Wiesbaden und begleitet Menschen auf dem Weg zu ihren persönlichen Fitnesszielen. Seit über 30 Jahren ist Nidal begeisterter Sportler und hat als Trainer bereits an vielen Standorten im In- und Ausland gearbeitet. In dieser Zeit hat er sich ein vielfältiges Wissen und eine Menge Erfahrung angeeignet, die er jetzt im Personal Training Wiesbaden seinen Kunden weitervermitteln möchte.

Menü